Usedomer Heringswochen

Vom 13. März und dem 3. April 2010 steht bei den Usedomer Heringswochen traditionell der vor der Inselküste gefangene Fisch in allen teilnehmenden Restaurant ganz oben auf den Speisekarte. Der Hering ist ein kleiner Fische (30-40 cm), welcher meist in großen Schwärmen lebt. Die Silberlinge sind der eigentliche Brotfisch der Fischer an der Ostsee.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*